Back

Brustwickel mit Zitrone

signet wassersignet wasser

Brustwickel mit Zitrone

Anwendungsform: Wickel

Wirkung

  • kühlend
  • schmerzlindernd
  • schleimlösend

Beschwerden

  • fest sitzender Husten
  • begleitend bei Bronchitis und Keuchhusten (nur nach ärztlicher Absprache)

Benötigte Utensilien

  • ½ unbehandelte Zitrone
  • 500 ml warmes Wasser
  • 1 Leinentuch, z.B. alte Windel oder Geschirrtuch
  • Zwischentuch
  • Außentuch aus Wolle (z.B. Schal)
  • Bettschutz, z.B. großes Handtuch

So geht's

  • Bettschutz und Außentuch ins Bett legen
  • Zitrone auspressen
  • Innentuch mit Zitronenwasser tränken, gut ausdrücken
  • angenehm erwärmtes Innentuch auf Brust legen
  • darüber Zwischentuch auflegen
  • abschließend Außentuch umlegen

Wie lange und wie oft?

  • ½-1 Stunde
  • mindestens 15 Minuten nachruhen
  • 1 mal täglich
Kneipp-Bund e.V. | Impressum | Datenschutz