Back

Halswickel, warm mit Zitrone

signet wassersignet wasser

Halswickel, warm mit Zitrone

Anwendungsform: Wickel

Beschwerden

  • Heiserkeit
  • Halsschmerzen

Benötigte Utensilien

  • 1 Schüssel mit 500 ml möglichst warmem Wasser
  • Saft einer ½ Zitrone
  • Innentuch: Doppelte Halsbreite, Halswirbelsäule bleibt frei
  • Zwischentuch
  • Außentuch – Wolltuch, Baumwolltuch o.ä. – etwas größer als Innentuch

So geht's

  • Innentuch gut anfeuchten und sehr gut auswringen, so warm wie angenehm auflegen
  • Zwischentuch und abschließend Hals mit Außentuch umwickeln

Wie lange und wie oft?

  • 20 Minuten pro Anwendung
  • danach für 1 Stunde warmen Schal anlegen
  • 2-3 mal täglich

Tipps

    auch gut

    • zur Schleimlösung
    • wenn Wärme angenehm ist
Kneipp-Bund e.V. | Impressum | Datenschutz