Back

Wechselarmbad

signet wasser

Wechselarmbad

Wirkung

  • stärkt das Immunsystem
  • belebt Kreislauf (Hinweis: nicht direkt vor dem Einschlafen!)

Beschwerden

  • Erschöpfung (zur Stärkung)
  • Atemwegserkrankungen (vorbeugend)
  • Kreislaufstörungen, niedriger Blutdruck
  • chronisch kalte Hände

Benötigte Utensilien

  • Waschbecken und 2. großes Gefäß

Mögliche Zusätze

So geht's

  • Waschbecken mit 36-38°C warmem Wasser füllen, Temperatur kontrollieren
  • großes Gefäß mit max. 18°C kaltem Wasser füllen
  • Hände und Arme (bis Oberarmmitte) erst ins warme, dann ins kalte Wasser tauchen, dabei ausatmen und bis 10 zählen 

Wie lange und wie oft?

  • etwa 3-5 Minuten warm baden, dann 10 Sekunden kalt, wenn das Kind es toleriert
  • wieder 5 Minuten warm und abschließend 10-15 Sekunden kalt
  • danach 15-30 Minuten Ruhephase

Tipp

    • gut geeignet für die Mittagszeit
Kneipp-Bund e.V. | Impressum | Datenschutz